Kleine Kids ganz stark in der OGS Josefschule

Die zweite Ferienwoche der Betreuung des Offenen Ganztages der Josefschule stand in diesem Jahr unter dem Motto „Kleine Kids ganz stark“. Gefördert wurde auch diese Projektwoche vom Landessportbund NRW, wodurch die Anschaffung vieler Materialien und Spielgeräte möglich war. Neben zahlreichen Bällen, Outdoor-Fahrzeugen und -Spielen, sowie eines großen Vier-gewinnt-Spieles konnte reichlich Material zur Herstellung von Hula-Hoop-Reifen angeschafft werden. Die Ferienwoche startete an der Josefschule mit einem Hula-Hoop-Workshop unter der Leitung der Kinesiologin Gabi Ewald. Jedes Kind durfte sich seinen eigenen Reifen zusammenbauen, nach eigenen Vorstellungen bunt gestalten und natürlich auch ausgiebig testen. Das „Hooping“ trainiert nicht nur verschiedene Muskeln, es verbessert zudem die Körperhaltung und schult die Beweglichkeit. Nebenbei werden Geschicklichkeit und Körperwahrnehmung gefördert. Von Montag bis Donnerstag wurde den Kindern vormittags außerdem ein motorisch konzipiertes Bewegungsangebot in der Turnhalle angeboten, welches sehr gerne wahrgenommen wurde. Um die Ferienwoche zu krönen, gab es am Freitag eine große Sport-Olympiade, bei der sich die teilnehmenden Kinder in verschiedenen Disziplinen ausprobieren und Medaillen ergattern konnten. Der Spaß an der Bewegung, sowie der Teamgeist standen hierbei immer im Vordergrund.

Beitrag erstellt 165

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben