SuperStark – Ein Training zur Stärkung des Selbstbewusstseins und der Resilienz für Kinder und Jugendliche

Der Kreisel e.V. bietet mit dem Angebot „SuperStark“ verschiedene Trainings zur Stärkung des Selbstbewusstseins und der Resilienz für Kinder und Jugendliche ab dem Grundschulalter an. Mit Resilienz bezeichnet man die psychische Widerstandskraft von Menschen. Ist diese gut ausgebildet, kann man Krisen und belastende Ereignisse besser meistern. Das Gruppenangebot „SuperStark“ zielt darauf ab, die Resilienz und das Selbstbewusstsein der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen zu stärken. Sie werden sich spielerisch und durch Übungen mit Themen rund um ihre Gefühle beschäftigen und kreative Problemlösestrategien für mögliche Krisen entwickeln.

SuperStark für Kinder im Grundschulalter:

Das Gruppenangebot für Kinder im Grundschulalter läuft vier Mal in Folge am Donnerstagnachmittag in der Zeit von 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr in den Räumlichkeiten des Kreisel e.V. in der Rudolf-Diesel-Straße 5.

Um einen Teil der Materialkosten zu decken, erhebt der Kreisel einen Kostenbeitrag von 2,00 Euro pro Kind und Gruppenstunde. Wer Lust darauf hat seine eigenen „Superkräfte“ zu entdecken, darf sich auf viel Spiel und Spaß freuen.

Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich und per Mail: info@kreisel-emsdetten.de oder telefonisch unter Tel.: 02572 88260 möglich.

SuperStark für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren:

Durch eine Förderung aus dem Kinder- und Jugendförderplan NRW ist es uns möglich, das SuperStark-Training jetzt auch für ältere Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren anzubieten. Das Training wird insgesamt acht Mal stattfinden und ist komplett kostenfrei. Die ersten Trainings starten Anfang des Jahres 2024 und Interessierte können sich bereits jetzt vormerken lassen:

    Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

    Zurück nach oben