Besuch der Landtagskandidatin Sandra Dömer im 13drei

Das team der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Emsdetten hat sich sehr gefreut, dass sich die Landtagskandidatin der GRÜNEN Sandra Dömer die Zeit genommen hat, das Kinder- und Jugendzentrum gemeinsam mit Bürgermeister Oliver Kellner zu besuchen. Über die Inhalte und Eindrücke des Gesprächs gibt der folgende Zeitungsartikel vom 02.05. aus der EV einen guten Überblick:

Laptops für Ukraine-Projekt

Wir haben uns sehr über den Besuch von Bürgermeister Oliver Kellner und dem Bundetagsabgeordneten der GRÜNEN Jan-Niclas Gesenhues gefreut. Und vielen Dank an die Stadt Emsdetten für die Laptops. Jetzt haben die Besucherinnen und Besucher unseres Ukraine-Treffs eine weitaus bessere Möglichkeit, mit der Heimat zu kommunizieren, sowie am Homeschooling und Homeoffice in der Ukraine teilzunehmen. […]

Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz

Das Team der OKJA im Treffpunkt 13drei freut sich sehr, dass in diesem Jahr endlich wieder die Gedenkstättenfahrt nach Krakau mit dem Schwerpunkt der Besichtigung der Gedenkstätten Auschwitz und Auschwitz-Birkenau stattfindet. Die Fahrt findet in den Sommerferien vom 10. bis zum 14.Juli statt, und alle interessierten jungen Menschen zwischen 16 und 21 Jahren, können sich […]

„Resilienz im Ganztag“ – erfolgreicher Projektantrag startet an der Michael Ende Schule 

Resilienz, ein Wort das man in der letzten Zeit häufiger hört. Doch was bedeutet es eigentlich? „Als Resilienz bezeichnet man die Fähigkeit des Menschen, erfolgreich mit belastenden Lebensumständen umzugehen und möglichst unbeschadet daraus hervorzugehen“, berichtet Jan-Hendrik Hölscher, Fachbereichsleitung für die OGS beim Kreisel e.V. Die anhaltende Corona-Pandemie und jetzt aktuell der Krieg in der Ukraine […]

Sachspenden für den Ukraine-Treff

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir so viel positives Feedback zu unserem Ukraine-Treff bekommen, das tut nicht nur den Menschen gut, die gerade aus der Ukraine zu uns kommen, sondern auch unserem pädagogischen Team im Kinder- und Jugendzentrum, welches diesen Treff organisiert und begleitet. Ebenso sind wir überwältigt davon, wie viele Menschen aus Emsdetten […]

Kleine Helfer mit großem Ergebnis

Schüler der Melanchthonschule spendeten über 1.300€ an die „Aktion Lichtblicke“ für Menschen in der Ukraine Nach Gesprächen im Unterricht über die aktuelle Situation in der Ukraine, hatten die Schülerinnen und Schüler einer vierten Klasse beschlossen, zu handeln: Es sollte ein Schulbasar organisiert und der Erlös gespendet werden. Die Idee wurde an alle Klassen herangetragen, sodass […]

Wann wird’s mal wieder richtig sorgenfrei?

Wie mit Krisen-Themen im Kinder- und Jugendzentrum Treffpunkt 13drei umgegangen wird Im Mai des vergangenen Jahres befragte das Team des Treffpunkts 13drei in Emsdetten großflächig alle jungen Menschen, wie es ihnen in der Corona-Pandemie ergeht und wie sie sich in dieser Krise fühlen. Damals haben immerhin 177 Jugendliche und junge Erwachsene an der Befragung teilgenommen. […]

Frühlingsbasar an der Melanchthonschule

Die Melanchtonschule veranstaltet am Freitag,18.03.2022, von 10 Uhr bis 12 Uhr einen Frühlingsbasar auf dem Schulhof. Der Erlös wird unserer „Aktion Lichtblicke“ für die Menschen in der Ukraine gespendet. Alle Schüler:innen werden in der genannten Zeit Selbstgebasteltes zum Verkauf anbieten. Entstanden ist die Idee in den 4. Klassen in Gesprächen über den Krieg in der […]

Treffpunkt für Menschen aus der Ukraine in Emsdetten

Täglich kommen immer mehr Menschen aus der Ukraine nach Deutschland und das ist auch in Emsdetten zu spüren. Viele Personen werden privat untergebracht, über die gesamte Stadt verteilt. Um ihnen die Möglichkeit zu geben sich auszutauschen, anzukommen und so gut es geht zur Ruhe zu finden, organisiert der Kreisel e.V. im Auftrag der Stadt Emsdetten […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben