Freie Stellen

Diese Stellenanzeige als PDF downloaden

Wir suchen Verstärkung für unser Vormundschaftsteam durch eine:n

SoziaIpädagog:in, Soziale Arbeiter:in als Vormund / Ergänzungspfleger m/w (zunächst 30 Wochenstunden, Elternzeitvertretung mit guter Perspektive auf Verlängerung/Entfristung)

 

Diese umfassende Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVÖD SuE Stufe 12) Raum für selbständiges Arbeiten, in dem Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative sowie Kooperation im Team und gelingende Beziehungsarbeit zu den Mündeln gefragt sind.

Sie verfügen über einen erfolgreichen Studienabschluss als SoziaIpädagog:in, Soziale Arbeiter:in oder vergleichbarer Qualifikation. Zudem weisen Sie eine mindestens dreijährige Berufserfahrung auf.

 

Ihr Profil:

  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in besonderen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln.
  • Sie sind in der Lage, die Kooperation und Netzwerkarbeit mit Ämtern, Gerichten und Behörden positiv zu gestalten.
  • Sie pflegen einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern und Jugendlichen, mit deren Eltern und Pflegeeltern sowie mit professionellen Kooperationspartnern.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln.
  • Sie weisen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation auf.
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und sind bereit, für Ihre Mündel die Personen- und Vermögenssorge verantwortlich zu übernehmen.
  • Sie kennen die Rechtsgrundlagen der Vormundschaft und Pflegschaft bzw. sind bereit, sich darin einzuarbeiten.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und ein Fahrzeug, sowie die Bereitschaft, dieses für dienstliche Fahrten einzusetzen.

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD SuE 12
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches, herausforderndes Arbeitsfeld in einem kollegialen Team.
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten, sowie selbstständiges Arbeiten und die Möglichkeit Ihren Arbeitsplatz, auch im Homeoffice, mitzugestalten
  • entsprechende Kompensation für das eingesetzte Fahrzeug

Wenn Sie sich in dieser verantwortungsvollen Tätigkeit sehen und Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte bis zum 15.02.2023 elektronisch an bewerbung@kreisel-emsdetten.de oder auf dem Postweg an den Vorstand des Kreisel e.V., Christine Rosendahl, Friedrichstraße 2, 48282 Emsdetten.

 

Zum Kreisel e.V.:

 

Der Kreisel e.V. ist seit über 30 Jahren ein nach den Bestimmungen des SGB VIII anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Wir sind in Emsdetten sowie im Kreis Steinfurt im Rahmen der Beratung für Mütter, Väter und Kinder in unterschiedlichen Familienformen sowie im Kontext der Familiengerichtshilfe tätig (§§ 16 I, 17 I, 17 II, 18 I, 18 III, 50 SGB VIII). Die Offene Ganztagsbetreuung an Grundschulen sowie an Förderschulen als auch die Offene Kinder- und Jugendarbeit stellen weitere bedeutende Aufgabenfelder dar. Darüber hinaus verantworten wir Tätigkeiten im Bereich der Vormundschaften. Als politisch, religiös und weltanschaulich ungebundener Träger ist der Kreisel e.V. Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband und beschäftigt aktuell 190 Mitarbeiter:innen. Geführt und geschäftlich vertreten wird der Kreisel e.V. durch zwei hauptamtliche Vorstandspersonen.

Diese Stellenausschreibung als PDF downloaden

Wir suchen Verstärkung für unser Brückenprojekt „Loslösegruppe“ durch eine:n

Erzieher:in, Heilerziehungspfleger:in, Kinderpfleger:in (w/m/d)

(27,5 Wochenstunden, Brückenprojekt mit guter Perspektive auf Verlängerung)

zum 15.02.2023

 

Diese umfassende Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVÖD SuE Stufe 8a) Raum für selbständiges Arbeiten, in dem Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative sowie Kooperation im Team und gelingende Beziehungsarbeit zu den (Kita-)Kindern der Geflüchteten gefragt sind.

Sie verfügen über einen erfolgreichen Abschluss als Erzieher:in oder vergleichbarer Qualifikation. Russische oder ukrainische Sprachkenntnisse sind vorteilhaft aber nicht zwingend erforderlich.

 

Ihr Profil:

  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in besonderen Lebenslagen sowie Ihr religiös

und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln.

  • Sie sind in der Lage, den Kontakt zu den Kindern vorwiegend aus der Ukraine geflüchteter Familien, teilweise mit Traumatisierungen, positiv zu gestalten.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu

handeln.

  • Sie weisen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation auf.
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD SuE 8a
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches, herausforderndes Arbeitsfeld in einem kollegialen Team.
  • betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie sich in dieser verantwortungsvollen Tätigkeit sehen und Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte bis zum 15.02.2023 elektronisch an bewerbung@kreisel-emsdetten.de oder auf dem Postweg an den Vorstand des Kreisel e.V., Christine Rosendahl, Rudolf-Diesel-Straße 5, 48282 Emsdetten.

Emsdetten: Erzieher:innen / Heilerziehungspfleger:innen (w/m/d)

als Gruppenleitung (30 Wochenstunden)

für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich an der

Josefschule in Emsdetten zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 8a) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an innovativem Arbeiten gefragt sind.

Bei der Josefschule handelt es ich um eine Grundschule mit sechs Gruppen a´25 Kinder.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Leitung einer Gruppe
  • Organisation und Durchführung von bedarfsgerechten Angeboten in den Bereichen Bildung, Betreuung und Erziehung
  • Organisation und Durchführung der Lernzeiten (Hausaufgaben)
  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Erkennen von Förderbedarfen und Initiierung entsprechender Hilfsangebote
  • Beratung der Eltern in erzieherischen Fragen

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher:in oder Heilerziehungspfleger:in mit Gruppenerfahrung auf
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie pflegen einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit professionellen Kooperationspartnern
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und über eine kooperative, gruppen- und systemübergreifende Teamfähigkeit
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu Handeln
  • Sie verstehen Reflektion des Handelns als Grundvoraussetzung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 8a
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Partizipatives und kollegiales Betriebsklima
  • Teilhabe an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • betriebliche Altersvorsorge

 

Wenn Sie eine diese Gruppenleitungen reizt und Sie über die erforderliche Qualifikation verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an den Vorstand des Kreisel e.V.: Christine Rosendahl an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de oder postalisch an Rudolf-Diesel-Straße 5, 48282 Emsdetten

Diese Stellenanzeige als PDF downloaden

Nordwalde: Erzieher:in als OGS-Koordinator:in (inklusive Gruppenleitung), max. 36 Wochenstunden, zum nächstmöglichen Zeitpunkt (wünschenswert zum 09.01.2023), unbefristet

Für den Offenen Ganztag an der Wichernschule in Nordwalde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:e Koordinator:in.

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 9) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an Entwicklungsprozessen gefragt sind.

Ihre Aufgaben:

  • Administrative und pädagogische Leitung des Offenen Ganztages
  • Konzeptionelle Aufbauarbeit und fortlaufende Entwicklung als gemeinsamer Prozess mit dem Schulteam unter Berücksichtigung des Schulprogramms
  • Teamführung und –entwicklung
  • Gruppenleitung einer OGS-Gruppe
  • Teilnahme an Schulkonferenzen und enger Austausch mit Schulleitung und Lehrpersonal
  • Kooperationen und Beteiligung an Gremienarbeit
  • Verwaltung des Förderbudgets und der Mitarbeiterstunden
  • Koordination der Mittagsverpflegung
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Elternabenden
  • Gestaltung einer Erziehungspartnerschaft mit Eltern und Lehrkräften und ggf. mit einem erweiterten Helfer:innensystem.

 

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher:in auf
  • Sie verfügen bestenfalls über berufliche Erfahrungen im Offenen Ganztagsbereich
  • Ihre Stärken liegen in einer hohe Kommunikations- und Führungskompetenz
  • Sie verstehen Leitung als partizipativen und kooperativen Prozess
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung für Prozesse und für ihr Team
  • Sie haben Freude, eine verzahnungsintensive Offene Ganztagsschule in enger Kooperation zu gestalten
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 9
  • Vielseitiges Arbeitsfeld – Leitung, Pädagogik, Verwaltung, Networking etc.
  • Fachliche Begleitung durch die Fachbereichsleitung
  • Partizipative und kooperative Kultur
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Job-Bike Leasing

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt und Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie bitte an Christine Rosendahl, Vorstand Kreisel e.V. an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de oder postalisch an Rudolf-Diesel-Straße 5, 48282 Emsdetten.

Diese Anzeige als PDF downloaden

Steinfurt – Borghorst: Erzieher:in / Heilerziehungspfleger:in (w/m/d) für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich
als zweite Gruppenfachkraft (30 Wochenstunden) zum 01.03.2023

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 8a) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an innovativem Arbeiten gefragt sind.
Bei der Michael-Ende Schule handelt es sich um eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung (EsE). Im Offenen Ganztag werden 32 Schüler:innen im Anschluss an den Unterricht in vier Gruppen betreut.

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher:in oder Heilerziehungspfleger:in mit Gruppenerfahrung auf
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie pflegen einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit professionellen Kooperationspartnern
  • Sie zeigen eine klare Präsenz und verfügen über ein gutes Durchsetzungsvermögen
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und über eine kooperative, gruppen- und systemübergreifende Teamfähigkeit
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu Handeln
  • Sie verstehen Reflektion des Handelns als Grundvoraussetzung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung

 

 

Ihre Aufgaben:

Sie sind gemeinsam mit Ihrer Gruppenleitung maßgeblich für 8 OGS-Kinder verantwortlich und kooperieren darüber hinaus im Gesamtteam:

  • Durchführung von bedarfs- und ausbildungsrechten Angeboten in den Bereichen Betreuung, Bildung und Erziehung im Rahmen der OGS
  • Erkennen von Entwicklungsauffälligkeiten und Förderbedarfen
  • Durchführung/Mitwirkung der/bei den Lernzeiten
  • Durchführung von Ferienbetreuungsangeboten im Rahmen der OGS
  • Kooperation/Vernetzung und Gremienarbeiten
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen sowie an Fortbildungen

 

 

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD SuE 8a
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Partizipatives und kollegiales Betriebsklima
  • Teilhabe an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • betriebliche Altersvorsorge
  • job-bike Leasing

 

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Sie über die erforderliche Qualifikation verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte an den Vorstand des Kreisel e.V. Christine Rosendahl unter bewerbungen@kreisel-emsdetten.de oder postalisch in die Rudolf-Diesel-Straße 5, 48282 Emsdetten senden.

 

Diese Stellenanzeige als PDF downloaden

Münster, Handorf: Schulbegleitung im Primarbereich

an der Kardinal-von-Galen Schule in Handorf mit 22,5  + X Stunden ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 2) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und eine enge interdisziplinäre Kooperationsfähigkeit mit allen Beteiligten gefragt sind.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten das Schulkind durch den gesamten Schulalltag und bieten individuelle Unterstützung
  • Sie fördern die Selbstständigkeit der Schüler:in
  • Sie arbeiten eng im Klassenteam
  • Sie fördern die Kommunikationsfähigkeit und bieten entsprechende Unterstützung
  • Sie übernehmen oder assistieren ggf. bei pflegerischen Aufgaben
  • Sie begleiten und unterstützen den Aufbau und Umgang mit Sozialkontakten
  • Sie gestalten eine konstruktive Erziehungspartnerschaft mit Eltern, Lehrkräften und Betreuungskräften

Ihr Profil:

  • Sie haben Erfahrungen in pädagogischen Arbeitsfeldern (pädagogische Ausbildung nicht zwingend erforderlich)
  • Sie pflegen einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit der Schule und anderen professionellen Kooperationspartner:innen
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und über eine kooperative, Teamfähigkeit
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie weisen Eigenverantwortung und Selbstorganisation auf

 

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 2
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit Anbindung an das OGS- und Schulteam

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an Christine Rosendahl (Vorstand des

Kreisel e.V.) unter bewerbungen@kreisel-emsdetten.de oder postalisch an Rudolf-Diesel Straße 5, 48282 Emsdetten.

Diese Stellenanzeige als PDF downloaden

Münster, Coerde: Schulbegleitung im Primarbereich

an der Melanchthonschule in Münster-Coerde mit 22,5  + X Stunden ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 2) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und eine enge interdisziplinäre Kooperationsfähigkeit mit allen Beteiligten gefragt sind.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten das Schulkind durch den gesamten Schulalltag und bieten individuelle Unterstützung
  • Sie fördern die Selbstständigkeit der Schüler:in
  • Sie arbeiten eng im Klassenteam
  • Sie fördern die Kommunikationsfähigkeit und bieten entsprechende Unterstützung
  • Sie übernehmen oder assistieren ggf. bei pflegerischen Aufgaben
  • Sie begleiten und unterstützen den Aufbau und Umgang mit Sozialkontakten
  • Sie gestalten eine konstruktive Erziehungspartnerschaft mit Eltern, Lehrkräften und Betreuungskräften

Ihr Profil:

  • Sie haben Erfahrungen in pädagogischen Arbeitsfeldern (pädagogische Ausbildung nicht zwingend erforderlich)
  • Sie pflegen einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit der Schule und anderen professionellen Kooperationspartner:innen
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und über eine kooperative, Teamfähigkeit
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie weisen Eigenverantwortung und Selbstorganisation auf

 

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 2
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit Anbindung an das OGS- und Schulteam

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an Christine Rosendahl (Vorstand des

Kreisel e.V.) unter bewerbungen@kreisel-emsdetten.de oder postalisch an Rudolf-Diesel Straße 5, 48282 Emsdetten.

oder postalisch an Rudolf-Diesel Straße 5, 48282 Emsdetten.

Stellenanzeige als PDF downloaden

Rheine: Pädagogische Unterstützungskraft (w/m/d)

für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich an der Peter-Pan Schule in Rheine auf Minijobbasis zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 Mit dieser Stelle wirken Sie bei der Nachmittagsbetreuung der Grundschulkinder mit und unterstützen die Gruppenleitung bei der pädagogischen Arbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Unterstützung der Kinder bei den Lernzeiten (Hausaufgaben)
  • Betreuung und Aufsicht der Kinder während des Freispiels
  • Vorbereitung und Durchführung verschiedener Nachmittagsangebote
  • Förderungen der Kinder im präventiven Bereich
  • Teilnahme an Teambesprechungen

 

Ihr Profil:

  • Sie weisen pädagogische Erfahrungen auf
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie pflegen einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie bereichern das Team mit Ihren Ideen und pädagogischen Angeboten
  • Sie arbeiten gerne kooperativ im Team im Kontext Schule

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Fortbildungen
  • Supervision und Fallberatung
  • Die Möglichkeit, z.B. neben einem pädagogischen Studium Praxiserfahrungen zu sammeln.

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte bis zum an Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de  oder postalisch an Rudolf-Diesel-Str. 5, 48282 Emsdetten

Emsdetten: Pädagogische Unterstützungskraft (w/m/d)

für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich an der Johannesschule in Emsdetten auf Minijobbasis zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 Mit dieser Stelle wirken Sie bei der Nachmittagsbetreuung der Grundschulkinder mit und unterstützen die Gruppenleitung bei der pädagogischen Arbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Unterstützung der Kinder bei den Lernzeiten (Hausaufgaben)
  • Betreuung und Aufsicht der Kinder während des Freispiels
  • Vorbereitung und Durchführung verschiedener Nachmittagsangebote
  • Förderungen der Kinder im präventiven Bereich
  • Teilnahme an Teambesprechungen

 

Ihr Profil:

  • Sie weisen pädagogische Erfahrungen auf
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie pflegen einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie bereichern das Team mit Ihren Ideen und pädagogischen Angeboten
  • Sie arbeiten gerne kooperativ im Team im Kontext Schule

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Fortbildungen
  • Supervision und Fallberatung
  • Die Möglichkeit, z.B. neben einem pädagogischen Studium Praxiserfahrungen zu sammeln.

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte bis zum an Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de  oder postalisch an Rudolf-Diesel-Str. 5, 48282 Emsdetten

Emsdetten, Josefschule: Pädagogische Betreuungskraft (w/m/d)

für die Betreute Grundschule (Bis-Mittag-Betreuung) an der Josefschule in Emsdetten auf Minijobbasis zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Nach dem gesicherten Unterricht durch die Schule werden die Kinder um 11:30 Uhr empfangen und in zwei Klassenräumen betreut.Die Kinder können je nach Bedürfnis in diesen Räumen kreativ sein, Gesellschaftsspiele spielen oder das Freispiel genießen. Natürlich steht auch der Schulhof zur Verfügung und wird von vielen Kindern zum Toben, Fußball spielen und vieles mehr genutzt.Das Team der BGS besteht aus drei Mitarbeiterinnen:

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Aufsicht der Kinder von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr während der Schulwochen
  • Vorbereitung und Durchführung verschiedener Beschäftigungsangebote 

Ihr Profil:

  • Sie pflegen einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Sie bereichern das Team mit Ihren Ideen und Beschäftigungsangeboten für die Kinder
  • Sie arbeiten gerne kooperativ im Team im Kontext Schule

Wir bieten Ihnen:

  • Fortbildungen
  • Fallberatung und Anbindung an das OGS-Team
  • Eine sichere Anstellung mit Entwicklungsperspektive
  • Freie Ferienzeiten
  • Die Möglichkeit, z.B. neben einem pädagogischen Studium Praxiserfahrungen zu sammeln.

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte bis zum an Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de  oder postalisch an Rudolf-Diesel-Str. 5, 48282 Emsdetten

Stellenanzeige als PDF downloaden

Dörenthe: Pädagogische Unterstützungskraft (w/m/d)  für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich

an der Peter-Pan Schule in Dörenthe auf Minijobbasis zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Mit dieser Stelle wirken Sie bei der Nachmittagsbetreuung der Grundschulkinder mit und unterstützen die Gruppenleitung bei der pädagogischen Arbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Unterstützung der Kinder bei den Lernzeiten (Hausaufgaben)
  • Betreuung und Aufsicht der Kinder während des Freispiels
  • Vorbereitung und Durchführung verschiedener Nachmittagsangebote
  • Förderungen der Kinder im präventiven Bereich
  • Teilnahme an Teambesprechungen

 

Ihr Profil:

  • Sie weisen pädagogische Erfahrungen auf
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie pflegen einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie bereichern das Team mit Ihren Ideen und pädagogischen Angeboten
  • Sie arbeiten gerne kooperativ im Team im Kontext Schule

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Fortbildungen
  • Supervision und Fallberatung
  • Die Möglichkeit, z.B. neben einem pädagogischen Studium Praxiserfahrungen zu sammeln.

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte bis zum an Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de  oder postalisch an Rudolf-Diesel-Str. 5, 48282 Emsdetten

Stellenanzeige als PDF downloaden

Du hast Lust mit Kindern zu arbeiten?
Du hast tolle Ideen, wie die Freizeit von Kindern gestaltet werden kann?
Du hast Zeit, im Nachmittagsbereich Kinder im Offenen Ganztag zu begleiten?

Dann solltest Du mit uns Kontakt aufnehmen!

Wir sind u.a.:
Träger des Offenen Ganztags an verschiedenen Grundschulen und Förderschulen im Kreis Steinfurt. Und Münster.

Bitte melde dich unter der Telefonnummer 02572-88260
oder schicke eine kurze Mail an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de

Wir freuen uns auf Dich!

Stellenanzeige als PDF downloaden

Du hast Lust mit Kindern zu arbeiten?
Du hast tolle Ideen, wie die Freizeit von Kindern gestaltet werden kann?
Du hast Zeit, im Nachmittagsbereich Kinder im Offenen Ganztag zu begleiten?

Dann solltest Du mit uns Kontakt aufnehmen!

Wir sind u.a.:
Träger des Offenen Ganztags an verschiedenen Grundschulen und Förderschulen im Kreis Steinfurt. Und Münster.

Bitte melde dich unter der Telefonnummer 02572-88260
oder schicke eine kurze Mail an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de

Wir freuen uns auf Dich!

Stellenanzeige als PDF downloaden

Du hast Lust mit Kindern zu arbeiten?
Du hast tolle Ideen, wie die Freizeit von Kindern gestaltet werden kann?
Du hast Zeit, im Nachmittagsbereich Kinder im Offenen Ganztag zu begleiten?

Dann solltest Du mit uns Kontakt aufnehmen!

Wir sind u.a.:
Träger des Offenen Ganztags an verschiedenen Grundschulen und Förderschulen im Kreis Steinfurt. Und Münster.

Bitte melde dich unter der Telefonnummer 02572-88260
oder schicke eine kurze Mail an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de

Wir freuen uns auf Dich!

Stellenanzeige als PDF downloaden

Du hast Lust mit Kindern zu arbeiten?
Du hast tolle Ideen, wie die Freizeit von Kindern gestaltet werden kann?
Du hast Zeit, im Nachmittagsbereich Kinder im Offenen Ganztag zu begleiten?

Dann solltest Du mit uns Kontakt aufnehmen!

Wir sind u.a.:
Träger des Offenen Ganztags an verschiedenen Grundschulen und Förderschulen im Kreis Steinfurt. Und Münster.

Bitte melde dich unter der Telefonnummer 02572-88260
oder schicke eine kurze Mail an bewerbungen@kreisel-emsdetten.de

Wir freuen uns auf Dich!

Diese Stellenanzeige als PDF downloaden

 

Ibbenbüren – Dörenthe: Hauswirtschaftskraft (w/m/d) für die Mittagsverpflegung im Rahmen der Offenen Ganztagsbetreuung an der Peter-Pan Schule in Dörenthe (auf Minijobbasis, 6 Stunden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Zu ihren Aufgaben zählt die Ausgabe des Mittagessens an die OGS-Kinder sowie die entsprechende Nachbereitung in der Küche.

 

Wenn Sie gerne im hauswirtschaftlichen Bereich tätig sind, sich über Kontakt mit Kindern und Kolleg:innen freuen und wenn Sie teamfähig und kooperativ sind, dann bewerben Sie sich gerne bei Christine Rosendahl, Rudolf-Diesel Straße 5, 48282 Emsdetten oder unter bewerbungen@kreisel-emsdetten.de

Die Anzeige als PDF downloaden

 

Münster Wolbeck: Hauswirtschaftskraft (w/m/d) auf Minijobbasis 20 oder 15 Stunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für die Mittagsverpflegung der OGS-Kinder in Wolbeck an der Grundschule Wolbeck-Nord bieten wir zwei Stellen mit 20 oder 15 Stunden in TVöD SuE 2/2

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitende Tätigkeiten für das Mittagessen
  • Ausgabe des Essens an die OGS-Kinder
  • Nachbereitung des Küchenbereiches
  • Abstimmung mit den pädagogischen Fachkräften bzgl. Unverträglichkeiten etc.

 

Ihr Profil:

  • Sie haben Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Sie sind zuverlässig und in der Lage, sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten
  • Sie pflegen einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit Kindern und Kolleg:innen

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein (krisen-)sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung in TVöD SuE 2/2
  • regelmäßige Hygieneschulungen
  • eine nette und kollegiale Arbeitsatmosphäre innerhalb des OGS-Teams

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte an den die OGS-Koordinatorin der Grundschule Wolbeck-Nord Annika Borch senden: borch@kreisel-emsdetten.de

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben