OGS Josefschule unterwegs in der lokalen Wirtschaft

Traktionskontrolle, Abschaltautomatik, Vierzylinder, Hubraum… viele neue Begriffe aus der Motorradwelt boten sich dreizehn Kindern der Offenen Ganztagsbetreuung mit ihren Betreuerinnen Elke Weber-Brändle und Annike Bertram beim Besuch der Firma H & R Bike Shop in der Nachbarschaft der Josefschule. Die Begrüßung erfolgte im mit Motorrädern gefüllten Verkaufsraum durch Rüdiger Heitmann, welcher die Gründung des Unternehmens durch Carsten Rondieck im Jahr 2011 nebst Erweiterung der Geschäftsräume den Besuchern näherbrachte. Nach der Besichtigung des Verkaufsraums ging es über den Verwaltungsbereich in die Werkstatt. Überrascht waren die Kinder von der großen „Halle“, in der sehr viele Maschinen auf ihre bevorstehende Reparatur warten; die Anzahl der Maschinen wurde auf 100 geschätzt. Zum Abschluss wurde im Außenbereich ein „Sound-Check“ vorgenommen und die dortigen Maschinen durfte ihre Kraft in Form eines lauten Geräuschpegels zum Ausdruck bringen. Keine der vielen Fragen: Was kostet diese Maschine? Wie schnell kann sie fahren? Wofür ist die Verstärkung in der Jacke? blieben unbeantwortet. Mit Freude und Dank verabschiedeten sich die OGS-Kinder von Herrn Heitmann.

Beitrag erstellt 165

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben