Ich bin super, ich bin stark

Ob der Streit mit der besten Freundin oder dem besten Freund, Corona oder die Trennung der Eltern – auch Kinder können in Krisen geraten. Um diese gut bewältigen zu können, brauchen Kinder sowie Erwachsene eine gut ausgebildete Resilienz. Mit Resilienz bezeichnet man die psychische Widerstandskraft von Menschen. Ist diese gut ausgebildet, können wir Krisen und belastende Ereignisse besser meistern. Das neue Gruppenangebot „Ich bin super – Ich bin stark“ des Kreisel e.V. zielt darauf ab, die Resilienz der teilnehmenden Kinder zu stärken. Kinder zwischen sieben und zehn Jahren können sich spielerisch mit Themen rund um ihre Gefühle beschäftigen und kreative Problemlösestrategien für die zukünftige Krise entwickeln. Wer Lust darauf hat seine eigenen „Superkräfte“ zu entdecken, darf sich auf viel Spiel und Spaß mit den beiden Sozialpädagoginnen Veronika Gäbler und Lara Kippenbrock freuen. Der Workshop findet am Samstag, dem 03. September 2022 in der Zeit von 10:00 bis 15:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Kreisel e.V. in der Rudolf Diesel Straße 5 in Emsdetten statt. Das Angebot ist kostenfrei, daher ist eine Voranmeldung zwingend erforderlich und unter Tel.: 02572 88260 oder info@kreisel-emsdetten.de ab sofort möglich.

ACHTUNG: Das Angebot ist bereits ausgebucht.

Beitrag erstellt 57

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben